Beratungsleistungen

Die CEROS Consulting GmbH bietet ihren Kunden Zugang zu den besten Banken und Brokern  weltweit. Über unser grosses Netzwerk und die von uns angebotenen Plattformzugänge können Kunden ihr Portfolio optimal diversifizieren – in jeglicher Hinsicht. Ceros erbringt in diesem Zusammenhang nur allgemeine Beratungsleistungen, keine Finanzdienstleistungen im Sinne des KWG.

Nach fast zwei Jahren hat der Sonderermittler Robert Mueller seine Untersuchung zur Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump beendet. Mueller übergab am Freitag einen vertraulichen Bericht an ...

Bielefeld (ots) - Wenn der Iran, Russland und die Türkei unisono Kritik an einer Entscheidung des US-Präsidenten üben, dann kann Donald Trump gar nicht so falsch gelegen haben. Im Gegenteil. Mit de...

(Im 2. Absatz, 1. Satz, wurde die Schreibweise des Landes Guyana korrigiert.) SANTIAGO DE CHILE (dpa-AFX) - Acht südamerikanische Länder haben sich bei einem Treffen in Chile zu einem neuen Region...

Das Weiße Haus hat mit demonstrativer Gelassenheit auf das Ende der Russland-Ermittlungen von FBI-Sonderermittler Robert Mueller reagiert. Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, teilte a...

Die beiden führenden Demokraten im US-Kongress fordern, den Bericht von FBI-Sonderermittler Robert Mueller zu dessen Russland-Ermittlungen vollständig publik zu machen. Die Amerikaner hätten ein A...

Kanzlerin Angela Merkel hat am Freitagabend mit US-Präsident Donald Trump gesprochen. In dem Telefonat hätten sich die beiden Politiker "zu internationalen Themen ausgetauscht, unter anderem im Hi...

Die Infineon-Aktie ist gut ins neue Jahr gestartet und stieg bis zum 25. Januar um gut 13 Prozent auf 19,75 Euro. Seitdem hat sich die Aktie aber nicht mehr allzu stark verändert. Stattdessen ist s...

Die Evotec-Aktie hat eine erfolgreiche Woche hinter sich. Dabei gelangen Kursaufschläge von knapp 4 Prozent sowie der Sprung auf ein neues 2019er-Hoch bei 21,97 Euro. Das ist ein positives Signal, ...

Jetzt das Buch "Trader - Der Weg zur profitablen Handelsstrategie - in jedem Markt" bestellen! (JK-Trading.com) - Zunächst sah es nach einem versöhnlichen Wochenschluss im DAX aus, der deutsche Lei...

Frankfurt (ots) - Ein ungeregelter Brexit sollte für die Finanzmarktstabilität keine Risiken bergen. Dies ist die Auffassung verschiedener Aufsichtsbehörden. Am Donnerstag hat auch Steven Maijoor, ...

In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump hat der Sonderermittler Robert Mueller Medien zufolge seinen Bericht an das Justizministerium übergeben. Das berichteten am Freitag unter andere...

Stuttgart (ots) - Die Hoffnung der Bundesregierung, den Streit um den Klimaschutz in eine Expertenkommission auslagern und dort beilegen lassen zu können, scheint sich nicht zu erfüllen. Das Gremiu...

Regensburg (ots) - Der Massenmörder von Christchurch ist nicht der erste Terrorist, der sich durch den "America-First"-Präsidenten inspiriert fühlt. In seinem wirren Manifest nennt er Trump "ein Sy...

Stuttgart (ots) - Stabilität setzt Staaten voraus, die sie garantieren können und wollen. Ohne die Fähigkeit zum Einsatz militärischer Mittel geht das nicht. Der aber hat immer das äußerste Mittel ...

Die Siltronic-Aktie startete mit viel Schwung ins neue Jahr und stieg bis zum 20. Februar um mehr als 34 Prozent auf 97,08 Euro. Zu diesem Zeitpunkt war die Aktie einer der absoluten Top Performer ...

Im Januar wurde die Henkel-Aktie zum Abschuss freigegeben, nachdem der Konsumgüterhersteller einen enttäuschenden Ausblick gegeben hatte. Zahlreiche Analysten strichen in der Folge ihre Kursziele z...

FRANKFURT (Dow Jones)--Die deutschen Aktien sind gemessen am XDAX nachbörslich am Freitag den noch etwas weiter fallenden Indizes an der Wall Street gefolgt. Bei Einzelwerten seien Sixt leicht auf...

Düsseldorf (ots) - Die Umfrage unter Schulleitern ist in mehrfacher Hinsicht besorgniserregend. Zum einen, weil der Lehrermangel binnen Jahresfrist sogar zugenommen hat und für mehr als die Hälfte ...

Düsseldorf (ots) - Die Europäische Union hat sich in der leidigen Brexit-Frage äußerst flexibel gezeigt und den Ball mit der Verlängerung des Austrittstermins bis zum 12. April geschickt in das Fel...

Düsseldorf (ots) - Neid-Debatten sind immer auch scheinheilig. Fast dreizehn Millionen Euro bekommt John Cryan, den die Deutsche Bank im April 2018 aus dem Amt jagte. Man kann die Empörung darüber ...