Daily Headlines

Marine Le Pens nationale Sammlungsbewegung gewinnt Parlamentswahlen in Frankreich
Marine Le Pens Nationale Sammlungsbewegung geht mit 34 Prozent der Wähler als Sieger aus den französischen Parlamentswahlen hervor. Macrons Bündnis landete bei 20 Prozent, ein linkes Bündnis bei 28 Prozent. Am Sonntag folgt der zweite Wahlgang.

Ungarn übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft
Ungarns Regierung übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft, was in EU-Kreisen Besorgnis hervorrufe, da Ministerpräsident Viktor Orban in Anlehnung an Trump dazu aufrufe, „Europa wieder groß zu machen.“

Steve Bannon soll vier Monate ins Gefängnis
Steve Bannon, einer der Chefstrategen des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, soll in ein Bundesgefängnis gebracht werden, um seine viermonatige Haftstrafe anzutreten, weil er sich geweigert hat, einer Vorladung des Kongresses zur Untersuchung der Belagerung des US-Kapitols am 6. Januar nachzukommen.

Südafrika: Präsident ernennt Minister – 20 Ministerposten für den ANC
Nach Verhandlungen hat der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa Oppositionspolitiker für wichtige Ministerposten im neuen Kabinett ernannt. Davon erhält der ANC 20 Posten.

Schwere Kämpfe in Gaza-Stadt
Der Stadtteil Shujaiya in Gaza-Stadt wurde einen vierten Tag lang von schweren Kämpfen und Bombardements heimgesucht, Monate nachdem Israel die Kommandostruktur der Hamas in dem nördlichen Gebiet für aufgelöst erklärt hatte.

EM 2024: Deutschland trifft im Viertelfinale auf Spanien

Nach dem 2:0-Sieg gegen Dänemark steht die deutsche Nationalmannschaft im Viertelfinale. Gegner am Freitag ist das spanische Team, das Georgien mit 4:1 besiegte.