Erklärung des Abschlussprüfers einer Aktiengesellschaft, dass die Buchführung, der Jahresabschluss und der Geschäftsbericht nach seiner pflichtmäßigen Prüfung Gesetz und Satzung entsprechen. Die Erklärung ist mit dem Jahresabschluss zu veröffentlichen.