Blue Chips ist eine Bezeichnung für Aktien von höchster Qualität. Daneben zeichnet sich das Unternehmen durch eine erstklassige Bonität, gute Wachstumsperspektiven und regelmäßige Dividendenzahlungen aus. Diese Werte sind regelmäßig auch in Aktienindizes vertreten. Namensgeber waren die blauen Jetons (Chips) im Casino Monte Carlo, die den höchsten Wert haben. Beispiele in den USA sind zum Beispiel IBM, Microsoft, Coca Cola, Mc Donalds.