Die Wiener Börse AG liefert professionell aufbereitete Kursdaten in den Qualitäten real time, delayed und end-of day sowie Markttiefe an Datenvendoren. Datenvendoren sind Unternehmen, die durch ein Vertragsverhältnis mit der Wiener Börse AG berechtigt sind, Kursdaten an weitere Vendoren sowie professionelle Investoren wie auch Privatanleger weiterzugeben.