Am 01.04.2002 in Kraft getreten, regelt die Überwachung des österreichischen Finanzmarktes durch die Finanzmarktaufsicht (FMA).