Die Fondsbestimmungen regeln das Rechtsverhältnis der Anteilsinhaber zur Kapitalanlagegesellschaft sowie zur Depotbank. Sie sind Bestandteil des jährlichen Rechenschaftsberichtes und können vom Kunden jederzeit eingesehen werden.