Gezielte Investition von Geldern in Vermögenswerte in der Hoffnung, dass diese bei guter Performance einen Kapitalertrag erzielen beziehungsweise Erträge ausschütten – im Gegensatz zu Sparformen, bei denen Geld den Banken gegen Verzinsung überlassen wird, das dann in Form von Krediten ausgeliehen wird.