Geldmarktnahe Fonds sind Fonds. die in Geldmarktpapieren und in Anleihen mit kurzen Restlaufzeiten investieren. Die (Rest)-Laufzeiten betragen in der Regel maximal 3 Jahre.