Verkauf von Anlagegütern an eine Leasinggesellschaft. Die Anlagegüter werden dann vom Verkäufer wieder (zurück)geleast.