F

Fund of Funds

Anlagefonds, die ihre Anlagen auf Anteile anderer Anlagefonds beschränken. Nicht zu verwechseln mit Umbrella-Fonds.

Fund

Fond, der als Investment Vehikel dient, über das institutionelle und private Investoren Geld investieren. Funds im Bereich Private Equity oder auch Hedgefonds werden häufig in steuerbegünstigten Standorten wie Jersey oder den Cayman Islands angesiedelt.

FT-SE 100

(FOOTSIE) Index, der aus den 100 größten britischen Unternehmen errechnet wird, die an der Londoner Börse notieren. Der „Footsie“ existiert seit 1984, sein aktueller Wert wird laufend ermittelt.

Front-End Load

siehe auch Agio oder Ausgabeaufschlag

Friendly Take-Over

Übernahme eines Unternehmens mit Unterstützung des Managements des Zielunternehmens. Gegenstück: Hostile Take-over.

Fremdwährungsrisiko

Bewusstes oder unbewusstes Eingehen von Risiko, das durch Währungsschwankungen entstehen kann.

Fremdwährungsanleihe

In einer fremden Währung begebene Anleihe. Wechselkursänderungen bedeuten ein zusätzliches Risiko.

Fremdkapital

In der Bilanz eines Unternehmens ausgewiesene Schulden eines Unternehmens mit unterschiedlicher Frisitigkeit. Umfangreiche Fremdmittelaufnahmen erhöhen die Gefahr von Liquiditätsengpässen und Rückzahlungsschwierigkeiten.

Freiverkehr

Geregelter Freiverkehr, Börsen-Marktsegment

Freistellungsauftrag

Ist erforderlich, damit Zins- u. Dividendenzahlungen im Rahmen der gesetzlichen Steuerfreibeträge ausgenutzt werden können.