Nachrichten & Blogposts

Mit Putin reden? Wenn einer seinen Job doch tut, wie Tucker Carlson, ist die Empörung der etablierten Medien groß – und der Neid auf die wendigere Konkurrenz. CNN, MSNBC oder New York Times überlassen Journalismus den freien Medien.

 

https://www.achgut.com/artikel/tucker_carlson_putin_und_das_medienbeben

 

 

Für 24 Stunden wird in Deutschland der Zugverkehr lahmgelegt – Streik beginnt heute um 18 Uhr
Die Gewerkschaft GDL hat heute ab 18 Uhr zu einem 24-stündigen Streik aufgerufen, der den Zugverkehr in Deutschland komplett lahmlegen wird.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat Gespräche mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman über Öl, den Gazastreifen und die Ukraine geführt. Vorab hatte er den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Besuch abgestattet.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist zu einem mit Spannung erwarteten Besuch in Griechenland eingetroffen. Der erste Treffen nach jahrelangen Spannungen zwischen den beiden Ländern.

Israel genehmigt „minimale Treibstofflieferungen“  –  UN warnt vor Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung
Israel hat eine „minimale“ Erhöhung der Treibstofflieferungen in den Gazastreifen genehmigt, um einen „humanitären Zusammenbruch“ zu verhindern. Die Vereinten Nationen warnen dagegen vor einem völligen Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung im Gazastreifen.

Die Republikaner im Senat haben die Bewilligung von Militär- und Wirtschaftshilfe in Höhe von mehreren Milliarden Dollar für die Ukraine blockiert. Jetzt will US-Präsident Biden mit den Republikanern über Verschärfungen in der Grenzpolitik sprechen.

– Brasilien verstärkt seine Truppen an der Grenze zu beiden Ländern
Guyana und Venezuela haben sich im Streit um eine ölreichen Region darauf geeinigt, „Kommunikationskanäle offen zu halten“. Unterdessen verstärkt Brasilien seine Truppen nahe der eigenen Grenze, die an Venezuela und Guyana grenzt.  Die USA mahnten die Streitparteien zur Ruhe.

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un erklärte gegenüber dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, sein Land biete seine „volle und bedingungslose Unterstützung“ für Russlands „heiligen Kampf“ zur Verteidigung seiner Sicherheitsinteressen an.

Der Sprecher der Republikaner im Repräsentantenhaus, Kevin McCarthy, gab grünes Licht für ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Joe Biden.

Nach Angaben von Taiwan, wurden 35 chinesische Kampfflugzeuge in der Nähe der Insel gesichtet, von denen einige anschließend zum Flugzeugträger Shandong flogen, um an Marineübungen im Westpazifik teilzunehmen.

Die durch den Sturm Daniel ausgelösten Überschwemmungen haben in Libyen mindestens 5.200 Menschenleben gekostet. 10.000 Menschen werden vermisst.

Die Zahl der Morde an Umweltaktivisten in Kolumbien hat sich im vergangenen Jahr verdoppelt. Damit ist Kolumbien das gefährlichste Land der Welt für Umweltschützer.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gewann unter Interimscoach Rudi Völler in Dortmund mit 2:1 ein Testspiel gegen Frankreich.

Börsenhandel, für viele ein Rätsel, für andere ein Pfad zum Reichtum. Heute, mit sofortigem Zugriff auf Finanzdaten, zieht der Aktienmarkt viele an. Doch, was bedeutet Börsenhandel?

Die Börse ist ein Ort, an dem Finanzinstrumente wie Aktien und Anleihen gehandelt werden. Firmen sammeln hier Kapital und Investoren erhalten im Gegenzug Aktien.

Der Einstieg kann für Neulinge überwältigend sein. Aber mit Bildung und Strategie kann es profitabel sein. Einige Tipps für Anfänger:

  1. Bilden Sie sich fort: Lernen Sie, bevor Sie investieren. Es gibt viele Ressourcen, von Büchern bis Online-Kursen, die helfen.
  2. Fangen Sie klein an: Starten Sie mit wenig Geld und erhöhen Sie langsam.
  3. Diversifizieren Sie: Verteilen Sie Ihr Kapital, um Risiken zu verringern.
  4. Seien Sie geduldig: Der Markt ist unberechenbar; ein langer Atem zahlt sich oft aus.
  5. Bleiben Sie informiert: Die Wirtschaft verändert sich ständig. Informiert bleiben ist entscheidend.


Abschließend, der Börsenhandel bietet Chancen, aber auch Risiken. Mit Vorsicht und Bildung kann es jedoch ein effektiver Weg sein, Vermögen zu mehren. Der Schlüssel liegt in der Vorbereitung und Marktverständnis.

https://www.moonofalabama.org/2023/09/ukraine-sitrep-western-military-commentators-finally-accept-the-obvious.html#more

 

Ukraine SitRep: Western Military Commentators Finally Accept The Obvious

The Kuebler-Ross model of grief describes the human coping mechanism to deal with

 

https://www.youtube.com/watch?v=9Gzm2s3HXlg

US Supplying Ukraine ATACMS Major Escalation; Oil Price Grows, West Gives Up on Rus Oil Price Cap

‘Das Kuebler-Ross-Modell der Trauer beschreibt den menschlichen Bewältigungsmechanismus zur Bewältigung extrem schwieriger Situationen. Es umfasst fünf Phasen:

– Verleugnung – „Nein, nicht ich, das kann nicht wahr sein“

– Wut – „Warum ich?“

– Verhandeln – Versuch, den Tod durch „gutes Verhalten“ hinauszuzögern

– Depression – als Reaktion auf die Krankheit und als Vorbereitung auf den eigenen Tod

– Akzeptanz – „Die letzte Ruhe vor der langen Reise“‘

Moon Of Alabama

 „Die natürlichen Rechte des Menschen sind angeboren; sie kommen weder vom Himmel noch von irgendeiner Regierung, da jeder einzelne von uns als einzigartiges Individuum mit einem Recht auf Leben geboren wird. Alle anderen Rechte ergeben sich aus dieser klaren Annahme, ungeachtet derer, die etwas anderes glauben oder behaupten, der Mensch habe überhaupt keine Rechte. Da jeder Mensch ein Recht auf sein Leben hat, ist es nur logisch, dass er auch das Recht hat, sein Leben zu verteidigen. Darüber hinaus hat er das Recht, sein Leben zu erhalten, was bedeutet, dass er das Recht hat, zu arbeiten, zu gedeihen, seine Bedürfnisse zu befriedigen, was zu seinem Recht auf Eigentum und auf die Früchte seiner Arbeit führt. Jeder Einzelne hat das Recht, alles zu tun, was notwendig ist, um sein Leben zu erhalten, zu schützen und fortzusetzen, solange er nicht die gleichen Rechte angreift oder verletzt, die allen anderen Individuen zustehen.

Dies setzt voraus, dass man versteht, dass es so etwas wie ein kollektives Recht nicht gibt, das eine Masche der Regierung ist, die dazu dient, die Herde zu täuschen, um das zu kontrollieren, was fälschlicherweise als „Gesellschaft“ bezeichnet wird. Da jeder Mensch ein einzigartiges Individuum ist, gibt es nur Gruppen von Individuen, keine kollektiven „Gesellschaften“. Dies führt zu der Tatsache, dass niemand das Recht hat, sich das Eigentum eines Einzelnen zu nehmen, um es einem anderen oder einem Staat zugute kommen zu lassen. Daher gibt es kein Recht auf Nahrung, Unterkunft oder Unterstützung, kein Recht auf medizinische Versorgung oder Gesundheitsfürsorge, kein Recht auf eine staatliche Rente, kein Recht auf ein Grundeinkommen, kein Recht auf eine universelle Verteidigung, kein Recht auf eine universelle Infrastruktur, kein Recht auf irgendeine „Wohlfahrt“ durch den Staat, und so weiter und so fort. Es gibt keinerlei „soziale“ Rechte, es gibt keine paranormalen Rechte; denn wenn es diese unbegründeten mystischen Rechte gäbe, würde das Individuum aufhören zu existieren, und es könnte dann kein Recht für irgendeinen Menschen geben. Wenn es so genannte „soziale“ Rechte gäbe, würden sie die Versklavung aller fordern, um mit Gewalt das Leben derjenigen aufrechtzuerhalten, die nicht bereit sind, für sich selbst verantwortlich zu sein. Dies würde jedes Recht eines jeden Menschen negieren.

Aus diesem Grund ist jede von der Regierung geschaffene und ausgearbeitete Verfassung absolut wertlos, wenn man die tatsächlichen Rechte des Menschen betrachtet. In der Tat ist die Idee von Verfassungen, die vom Staat herausgegeben werden, lächerlich und basiert auf Täuschung. Allein die Vorstellung, dass die Regierung (der Staat) Rechte geben, definieren oder schützen kann, ist unsinnig, denn wenn der Staat dies könnte, könnte er ebenso leicht alle Rechte nach Belieben wegnehmen, was er auch getan hat, ungeachtet der höchst idiotischen Vorstellung, dass die Regierung überhaupt Menschenrechte definieren könnte. Sie sind natürlich und können daher nicht in Frage gestellt werden. Das wird von dieser weitgehend verdummten und indoktrinierten Bevölkerung kaum verstanden.“

Gary D. Barnett

 

 

„Eine Regierung ist die gefährlichste Bedrohung für die Rechte des Menschen: Sie besitzt ein gesetzliches Monopol auf die Anwendung physischer Gewalt gegen rechtlich unbewaffnete Opfer.“

Ayn Rand

 

„Die kleinste Minderheit auf der Erde ist das Individuum. Diejenigen, die individuelle Rechte leugnen, können nicht behaupten, Verteidiger von Minderheiten zu sein.“

Ayn Rand

 

„Freiheit: Nichts zu verlangen. Nichts zu erwarten. Auf nichts angewiesen zu sein.“

Ayn Rand

 

„… ein System, das durch eine Reihe von kaskadenartigen Fehlschlägen ausgehöhlt wurde, gerät in eine weitere Krise, die es nicht mehr aushalten kann, und implodiert unter dem Gewicht seiner eigenen Absurditäten. Wir sind in Nordamerika und Westeuropa viel näher an solchen Szenen dran, als den meisten Menschen bewusst ist.“

John Michael Greer

https://www.lewrockwell.com/2023/09/james-howard-kunstler/a-theory-of-the-game/

 

A Theory of the Game

By James Howard Kunstler Kunstler.com September 9, 2023

“…a system that has been hollowed out by a string of cascading failures runs into one more crisis than it can tolerate, and implodes under the weight of its own absurdities. We are much closer to such scenes in North America and Western Europe right now than I think most people realize.”

John Michael Greer